Filter
TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION
TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION
Vor rund 100 Jahren schuf Tissot eine Uhr, die dank ihrer einzigartigen Form Kultstatus erlangte und den Namen „Banana“ trug: Wie jene Frucht gebogen, umschloss der Art Nouveau Zeitmesser das Handgelenk ebenso angenehm wie stilsicher. Mit der Tissot Heritage Banana Centenary Edition feiert diese Ikone eine gelungene Renaissance: Fünf Varianten stehen zur Auswahl – dank einer Breite von nur 27 Millimetern für Damen wie Herren gleichermaßen geeignet. Das 316L-Edelstahlgehäuse besitzt ein Swiss Made Quarzwerk und ist zudem mit Mineralglas ausgestattet wie es bei dem ursprünglichen Modell der Fall war. Das schwarze Lederarmband besitzt eine Butterflyfaltschließe mit Drückern. Das schwarze Zifferblatt ist mit silberfarbenen, arabischen Ziffern und Zeigern ausgestattet.

410,00 €*
TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION
TISSOT HERITAGE BANANA CENTENARY EDITION
Vor rund 100 Jahren schuf Tissot eine Uhr, die dank ihrer einzigartigen Form Kultstatus erlangte und den Namen „Banana“ trug: Wie jene Frucht gebogen, umschloss der Art Nouveau Zeitmesser das Handgelenk ebenso angenehm wie stilsicher. Mit der Tissot Heritage Banana Centenary Edition feiert diese Ikone eine gelungene Renaissance: Fünf Varianten stehen zur Auswahl – dank einer Breite von nur 27 Millimetern für Damen wie Herren gleichermaßen geeignet. Das 316L-Edelstahlgehäuse mit gelbgoldfarbener PVD-Beschichtung besitzt ein Swiss Made Quarzwerk und ist zudem mit Mineralglas ausgestattet wie es bei dem ursprünglichen Modell der Fall war. Das braune Lederarmband besitzt eine Butterflyfaltschließe mit Drückern. Das champagnerfarbene Zifferblatt ist mit arabischen Ziffern und edlen, bläulichen Zeigern ausgestattet.

515,00 €*
TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY
TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY
LIMITIERTE AUFLAGE VON 1700 STÜCK 1988 entwarf der italienische Designer und Architekt Ettore Sottsass (1917-2007) eine Tissot Uhr – so unkonventionell, von der Popkultur inspiriert und ikonisch wie der Stil des von ihm mitbegründeten Memphis Designkollektivs selbst. Tissot hat die damalige „Sottsass“ wieder aufleben lassen, und zwar in Form limitierter Tissot Heritage Memphis Modelle. Je zwei Damen- und Herrenmodelle stehen zur Wahl, charakterisiert von einer klaren Formensprache und starken Kontrasten. Jede Uhr kommt mit einem Wechselarmband und erlaubt so schnelle, spielerische Typveränderungen. Die Tissot Heritage Memphis ist ein aufregender Rückblick in die Popkultur der 1980er Jahre. Das legendäre Memphis Design mit seinen geometrischen Formen und dem gravierten Gehäuseboden machen die Tissot Memphis zu einem wahren Hingucker. Die breiten Indizes und Punkte im markanten Schwarz oder Weiß mit farblich passenden Zeigern geben dem Zifferblatt ein klares Aussehen. Dieses Damenmodell besitzt ein weißes Zifferblatt. Das runde 316L- Edelstahlgehäuse besitzt ein gewölbtes, kratzfestes Saphirglas. Die Tissot Heritage Memphis Lady ist mit einem Swiss Made Quarzwerk ausgestattet sowie einem rosafarbenem Wechselarmband. Die beiden Armbänder aus Synthetik besitzen eine Standardschließe. Dieses Modell ist auf 1.700 Stück limitiert.

350,00 €*
TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY
TISSOT HERITAGE MEMPHIS LADY
LIMITIERTE AUFLAGE VON 1700 STÜCK 1988 entwarf der italienische Designer und Architekt Ettore Sottsass (1917-2007) eine Tissot Uhr – so unkonventionell, von der Popkultur inspiriert und ikonisch wie der Stil des von ihm mitbegründeten Memphis Designkollektivs selbst. Tissot hat die damalige „Sottsass“ wieder aufleben lassen, und zwar in Form limitierter Tissot Heritage Memphis Modelle. Je zwei Damen- und Herrenmodelle stehen zur Wahl, charakterisiert von einer klaren Formensprache und starken Kontrasten. Jede Uhr kommt mit einem Wechselarmband und erlaubt so schnelle, spielerische Typveränderungen. Die Tissot Heritage Memphis ist ein aufregender Rückblick in die Popkultur der 1980er Jahre. Das legendäre Memphis Design mit seinen geometrischen Formen und dem gravierten Gehäuseboden machen die Tissot Memphis zu einem wahren Hingucker. Die breiten Indizes und Punkte im markanten Schwarz oder Weiß mit farblich passenden Zeigern geben dem Zifferblatt ein klares Aussehen. Dieses Damenmodell besitzt ein weißes Zifferblatt. Das runde 316L- Edelstahlgehäuse besitzt eine schwarze und gelbgoldfarbene PVD-Beschichtung sowie ein gewölbtes, kratzfestes Saphirglas. Die Tissot Heritage Memphis Lady ist mit einem Swiss Made Quarzwerk ausgestattet sowie einem rotem Wechselarmband. Die beiden Armbänder aus Synthetik besitzen eine Standardschließe. Dieses Modell ist auf 1.700 Stück limitiert.

380,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO TISSOT HERITAGE PORTO
TISSOT HERITAGE PORTO
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner neuen Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. In Mechanikvarianten mit Handaufzug sowie Quarzausführungen erhältlich, besticht die Heritage Porto durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Die Handaufzug-Modelle werden außerdem von einer markanten kleinen Sekunde geziert. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Quarzwerk hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das opalschwarze Zifferblatt und das schwarze Lederarmband hat eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.

550,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO TISSOT HERITAGE PORTO
TISSOT HERITAGE PORTO
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner neuen Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. In Mechanikvarianten mit Handaufzug sowie Quarzausführungen erhältlich, besticht die Heritage Porto durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Die Handaufzug-Modelle werden außerdem von einer markanten kleinen Sekunde geziert. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Quarzwerk hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das opalschwarze Zifferblatt und das schwarze Lederarmband hat eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.

480,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO TISSOT HERITAGE PORTO
TISSOT HERITAGE PORTO
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner neuen Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. In Mechanikvarianten mit Handaufzug sowie Quarzausführungen erhältlich, besticht die Heritage Porto durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Die Handaufzug-Modelle werden außerdem von einer markanten kleinen Sekunde geziert. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Quarzwerk hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das silberfarbene Zifferblatt mit Sonnenschliff und arabischen Ziffern und das schwarze Lederarmband hat eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.

480,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner neuen Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. In Mechanikvarianten mit Handaufzug sowie Quarzausführungen erhältlich, besticht die Heritage Porto durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Die Handaufzug-Modelle werden außerdem von einer markanten kleinen Sekunde geziert. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Mechanik Uhrwerk mit Handaufzug hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das opalweiße Zifferblatt mit arabischen Ziffern und der kleinen Sekunde. Das schwarze Lederarmband hat eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.

1.020,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner neuen Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. In Mechanikvarianten mit Handaufzug sowie Quarzausführungen erhältlich, besticht die Heritage Porto durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Die Handaufzug-Modelle werden außerdem von einer markanten kleinen Sekunde geziert. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Mechanik Uhrwerk mit Handaufzug hat ein Tonneau-Gehäuse aus 316L- Edelstahl mit polierter roségoldfarbener PVD-Beschichtung und gebürsteten Seite. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das opalweiße Zifferblatt mit arabischen Ziffern und der kleinen Sekunde. Das braune Lederarmband hat eine Butterfly-Faltschließe mit Drückern.

1.145,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner Heritage Porto Mechanical Small Lady Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. Die Tissot Heritage Porto Mechanical Small Lady besticht durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen, und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell besitzt ein mechanisches Swiss Made Handaufzugswerk mit patentierter, amagnetischer Nivachron-Spiralfeder und ein Tonneau-Gehäuse aus 316L-Edelstahl mit gläsernem Sichtboden. Das gewölbte, entspiegelte, kratzfeste Saphirglas schützt das weiße Zifferblatt mit arabischen Ziffern, und das schwarze Lederarmband verfügt über eine Dornschließe.

710,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY
TISSOT HERITAGE PORTO MECHANICAL SMALL LADY
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner Heritage Porto Mechanical Small Lady Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. Die Tissot Heritage Porto Mechanical Small Lady besticht durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen, und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell besitzt ein mechanisches Swiss Made Handaufzugswerk mit patentierter, amagnetischer Nivachron-Spiralfeder und ein Tonneau-Gehäuse aus 316L-Edelstahl mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung und gläsernem Sichtboden. Das gewölbte, entspiegelte, kratzfeste Saphirglas schützt das weiße Zifferblatt mit arabischen Ziffern, und das braune Lederarmband verfügt über eine Dornschließe.

780,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY
TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. Die Heritage Porto Damen Kollektion ist als Quarzausführung erhältlich und besticht durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Quarzwerk hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das blaue Zifferblatt mit Sonnenschliff und arabischen Ziffern und das blaue Lederarmband hat eine Standardschließe.

395,00 €*
TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY
TISSOT HERITAGE PORTO SMALL LADY
Die Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert prägend, war der Jugendstil – auch Art Nouveau – gekennzeichnet von Aufbruchsstimmung, modernen, dekorativen Formen und fließenden Linien. Den Geist jener Zeit hat Tissot mit seiner Heritage Porto Kollektion eingefangen, die ihre Wurzeln in einer Uhr aus dem Jahr 1910 hat. Die Heritage Porto Damen Kollektion ist als Quarzausführung erhältlich und besticht durch ein elegant gebogenes Tonneau-Gehäuse, große arabische Ziffern in Jugendstil-Typographie, Birnenzeiger sowie historisch inspirierte, bewegliche Bandanstöße. Der Gehäuseboden ist gewölbt, um sich der Form des Handgelenks anzupassen und die Krone ist so positioniert, dass sie nicht am Handgelenk reibt. Dieses Modell mit Swiss-Made Quarzwerk hat ein Tonneau-Gehäuse aus poliertem 316L- Edelstahl und gebürsteten Seiten. Das entspiegelte, gewölbte Mineralglas schützt das silberfarbene Zifferblatt mit Sonnenschliff und arabischen Ziffern und das violette Lederarmband hat eine Standardschließe.

395,00 €*
TISSOT HERITAGE VISODATE TISSOT HERITAGE VISODATE
TISSOT HERITAGE VISODATE
Tissot feierte in den 1950er Jahren ihren hundertsten Geburtstag mit einer Reihe von Innovationen. Eine davon war die Integration einer Datumsfunktion in das Automatikwerk einer Uhr mit Namen Visodate. Die schöne Tissot Heritage Visodate Kollektion wurde erweitert und nun ist diese schöne Kollektion auch mit Swiss Made Quarzwerk verfügbar. Die klassische Optik ist kombiniert mit einem Hauch von Vintage, welches sich unter anderem im Schriftzug auf dem Zifferblatt widerspiegelt. Das 316L - Edelstahlgehäuse dieser Uhr hat ein Swiss Made Automatikwerk und ein silberfarbenes Opalin Zifferblatt mit gewölbtem und kratzfestem Saphirglas, um die Datumsanzeige ins Rampenlicht zu rücken. Dieses Modell aus der Tissot Visodate Quartz Linie hat ein edles Milanaise-Armband aus 316L-Edelstahlarmband mit Faltschließe und ein Zifferblatt mit Indizes und arabischen Ziffern.

335,00 €*
TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC
TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC
Tissot feierte in den 1950er Jahren ihren hundertsten Geburtstag mit einer Reihe von Innovationen. Eine davon war die Integration einer Datumsfunktion in das Automatikwerk einer Uhr mit Namen Visodate. Die Tissot Heritage Visodate Automatic übernimmt diese Nostalgie mit einem Blick fürs Detail in zeitgenössische Uhren. Das 316L - Edelstahlgehäuse dieser Uhr hat einen Sichtboden und ein Swiss Made Automatikwerk und ein leicht gebogenes Zifferblatt mit gewölbtem und kratzfestem Saphirglas, um die Tages- und Datumsanzeige ins Rampenlicht zu rücken. Dieses Modell aus der Tissot Visodate Automatic Linie hat ein edles Milanaise-Armband aus 316L-Edelstahlarmband mit Faltschließe und ein silberfarbenes Zifferblatt mit Indizes.

580,00 €*
TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC
TISSOT HERITAGE VISODATE AUTOMATIC
Tissot feierte in den 1950er Jahren ihren hundertsten Geburtstag mit einer Reihe von Innovationen. Eine davon war die Integration einer Datumsfunktion in das Automatikwerk einer Uhr mit Namen Visodate. Die Tissot Heritage Visodate Automatic übernimmt diese Nostalgie mit einem Blick fürs Detail in zeitgenössische Uhren. Das 316L - Edelstahlgehäuse dieser Uhr hat einen Sichtboden und ein Swiss Made Automatikwerk und ein leicht gebogenes Zifferblatt mit gewölbtem und kratzfestem Saphirglas, um die Tages- und Datumsanzeige ins Rampenlicht zu rücken. Dieses Modell aus der Tissot Visodate Automatic Linie hat ein edles Milanaise-Armband aus 316L-Edelstahlarmband mit Faltschließe und ein blaues Zifferblatt mit Indizes.

580,00 €*